Mobiler Service


 

 

 

 

 

Der Mobile Massage-Service

(mehr als 10 Jahre Erfahrung im mobilen Bereich - mit immer guten Buchungszahlen, sowie stets positivem Feedback der Teilnehmer)

  

Massagen in Privathaushalten:                     

(auch in die Abendstunden hinein und an den Wochenenden ohne weiteres möglich) 

 

60 Minuten Grossmassage im Privathaushalt - 60,-Euro (+Anfahrt nach Absprache)

90 Minuten Grossmassage im Privathaushalt - 80,-Euro (+Anfahrt nach Absprache)

 

 

Massagen in Firmen, Studios, Golfclubs, Hotels o.ä.:

 

15 o. 25 Minuten Rückenmassage pro Person - Vergütung richtet sich nach Teilnehmerzahl

(komme mit Massageliege, Zubehör und Öl - bis ca. 15/20 Teilnehmer/Tag - Sondertarife für regelmäßig stattfindende Termine ab 6 Personen)

 

 

 

 

 

 

 

 

Gkk - das GanzKörperKonzept für die eigenen 4-Wände!

Einzelstunden oder im Block buchbar - Massagen + (Ernährungs)Beratung!

 

Hier möchte ich Ihnen die Möglichkeit bieten, etwas für Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden zu tun, ohne daß Sie die eigenen 4 Wände verlassen müssen.  

Nicht jeder, der gestresst vom Alltags-u. Berufsleben entspannen möchte, ist bereit in seiner Freizeit den Weg in eine Praxis, einen Sportclub o.ä. auf sich zu nehmen. Der Hin-u. Rückweg

kostet wertvolle Freizeit und man möchte eigentlich Sinnvolleres mit dieser Zeit anfangen.

Deshalb biete ich Ihnen an, Sie direkt bei sich im Haus - ganz privat - zu besuchen.

Diesen Service können Sie entweder als Einzeltermin oder aber als Entspannungs-Block buchen.

Das Ziel ist das Erlangen optimaler körperlicher/muskulärer Entspannung über die Massagen und einer dazu parallel ablaufenden (Ernährungs)Beratung...

Einer Beratung zu Themen wie:

Was führt zu den eigenen Verspannungen...was kann ich eventuell ändern...?...

Wie sitze, liege, schlafe und bewege ich mich im Alltag...?...

Wie ernähre ich mich...?... (so wirkt sich beispielsweise eine ernährungsbedingte starke Übersäuerung auch negativ auf das körperliche Allgemeinbefinden aus und erschwert unter

Umständen das Lösen muskulärer Verspannungen...)

 

Insofern spielen die Essgewohnheiten/Ernährung eine wichtige Rolle in Bezug auf unser körperliches Wohlbefinden und werden im Rahmen der Massage angesprochen. Es werden Tipps und

Hilfestellungen zur Optimierung aufgezeigt. Nur kleine Schritte der Veränderung sind hier sinnvoll...denn langfristig machbar bzw. einsetzbar muss jede Form der Ernährungsumstellung

sein. Nur dann ist sie erfolgreich und motiviert zum Durchhalten. Wir können und sollten auch nicht über Jahrzehnte gewachsene Gewohnheiten allzu radikal verändern. Das stresst den

Körper und führt in den meisten Fällen im Endeffekt nur zu Frust oder Enttäuschung darüber, daß man nicht durchhält oder nach anfänglicher Euphorie schnell wieder in alte Gewohnheiten

zurückfällt. (Einer der bekannten Hauptgründe für den Jojo-Effekt)

So bitte ich denn jede/n Interessierte/n anfänglich immer um das stichwortartige Festhalten der eigenen üblichen Ernährung (meist für einen Zeitraum von 1-2 Wochen) und erstelle auf

dieser Grundlage mögliche kleine Verbesserungsvorschläge, die dann auf Machbarkeit geprüft und besprochen werden. Und das bedeutet keinesfalls immer Verzicht oder auch den Verlust

von liebgewonnenen Essgewohnheiten...wer nachmittags gerne mal ein Stück Kuchen isst, der kann das auch weiterhin so handhaben...und wer bestimmten Esssituationen wie Geschäfts-

oder Kantinenessen schlecht oder nur schwer ausweichen kann, der kann diese selbstverständlich auch beibehalten. 

Für ein Kennenlernen empfehle ich zunächst eine Einzelstunde, in der Probleme/Wünsche/Zielvorstellungen der/s Interessierten im Rahmen der Grossmassage besprochen werden ...

 

  

  

 

Termine für die privaten Hausbesuche sind nach Absprache auch abends und an den Wochenenden möglich. Bitte rufen Sie mich hierfür unter der PraxisNr. 04505-570916 an oder schreiben

mir eine Mail mit entsprechender Anfrage an frankthielhp@aol.com . Ich freue mich auf Ihren Anruf bzw. ihre Mail.

                        

Massageliege, -öl wird selbstverständlich von mir mitgebracht.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                                                                                                       © copyright